Keystone logo

1 PhD Studiengänge in Forensische Wissenschaft in Santiago de Compostela, Spanien 2023

Übersicht

Santiago de Compostela Stadt liegt im Nordwesten von Spanien in der Autonomen Gemeinschaft Galicien. Es hat eine Bevölkerung zählen, die knapp 100.000 Einwohner ist.

Forensische Wissenschaft umfasst viele verschiedene Themen, einschließlich Fingerabdruckanalyse, DNA-Mapping, Tatort-Rekonstruktion, Handschriftenanalyse, Kriminalpsychologie und vieles mehr. Viele Hochschulen bieten Kurse in Forensik für Studierende an, die mehr über die juristischen Anwendungen der Wissenschaft erfahren wollen.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Der PhD ist ein Doktortitel, und zwar als ein "Doktor der Philosophie " Grad. Dies ist irreführend, weil Promovierten nicht notwendigerweise Philosophen (es sei denn, sie ihr Studium in Philosophie verdient!). Das heißt, PhD Empfänger sind in der Lage, in Gedankenexperimente, Vernunft über Probleme, engagieren und Probleme zu lösen in anspruchsvoller Weise.

Weiterlesen

Filter

  • PhD
  • Spanien
  • Rechtswissenschaften
  • Strafprozessrecht
  • Forensische Wissenschaft
  • Santiago de Compostela
Studienbereiche
  • Rechtswissenschaften (1)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Verwandte Studienrichtungen