Keystone logo

16 PhD Studiengänge in Sozialwissenschaften Soziale Arbeit Mediation 2024

Filter

Filter

  • PhD
  • Sozialwissenschaften
  • Soziale Arbeit
  • Mediation
  • Mediation
Studienbereiche
  • Sozialwissenschaften (16)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

PhD Studiengänge in Sozialwissenschaften Soziale Arbeit Mediation

Ein PhD-Abschluss in Mediation ist für diejenigen konzipiert, die in einer klinischen Umgebung beratend tätig werden möchten, wie z.B. in einer Privatpraxis, in Bildungseinrichtungen oder einer Agentur. PhD-Programme in Mediation bieten den Bewerbern eine Ausbildung, die ein Verständnis der Psychologie und Entwicklung von Klienten, von Kultur, Rasse und Klassenunterschieden, sowie der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens umfasst.

Die Kandidaten für PhD-Programme in Mediation werden einen Lehrplan durchlaufen, der Lehrveranstaltungen, Seminare, Praktika, Forschung und Lehre umfasst sowie eine Dissertation zu einem Thema innerhalb des Forschungsfelds, die einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Wissensbasis leistet. Von PhD-Kandidaten in Mediation wird erwartet, dass sie ein ausgeprägtes Verständnis der klinischen Theorie entwickeln sowie eine Sensibilität für die menschlichen Unterschiede, einen starken Sinn für Ethik, Forschungsfähigkeiten sowie die richtige Einstellung und das Bewusstsein für die Arbeit mit Menschen unterschiedlicher Herkunft.

Wenn Sie die Leidenschaft haben, Menschen zu helfen und darauf aufbauend durch die Erweiterung Ihrer Ausbildung, eine Karriere machen wollen, dann sollten Sie einen Doktortitel in Mediation in Erwägung ziehen. Werfen Sie einen Blick auf die nachfolgenden Optionen!