Keystone logo

1 PhD Studiengänge in Molekulare Biowissenschaften in New Orleans, Vereinigte Staaten von Amerika 2023

Übersicht

New Orleans ist der größte Hafen in den USA, im Bundesstaat Louisiana. Die Stadt ist für das Feiern von Karneval, Fest der Erscheinung des Herrn bekannt. Die Stadt ist die Heimat von mehreren Hochschulen. Französisch Quarter, sind Pontchartrain Hotel and Honey Island Swamp die meistbesuchten touristischen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Gemeinsame Themen in molekularen Biowissenschaften gehören Immunologie, Biofilmwissenschaft und Biomaterialien. Die Durchführung dieser Programme könnte den Studierenden, die sich mit dem Vorsprung der biologischen und ökologischen Forschung in akademischer oder beruflicher Kompetenz beschäftigen wollen, Chancen bieten.

Bildung in den Vereinigten Staaten ist vor allem von der öffentlichen Hand zur Verfügung gestellt, mit Steuerung und Finanzierung aus drei Ebenen: staatliche, lokale und Bund, in dieser Reihenfolge.Die gemeinsamen Anforderungen zu einem höheren Bildungsniveau in den Vereinigten Staaten zu studieren gehören Ihre Zulassung Essay (auch als Erklärung des Zwecks oder der persönlichen Erklärung bekannt), Transcript of Records, Empfehlung / Referenzschreiben, Sprachtests

Der PhD ist ein Doktortitel, und zwar als ein "Doktor der Philosophie " Grad. Dies ist irreführend, weil Promovierten nicht notwendigerweise Philosophen (es sei denn, sie ihr Studium in Philosophie verdient!). Das heißt, PhD Empfänger sind in der Lage, in Gedankenexperimente, Vernunft über Probleme, engagieren und Probleme zu lösen in anspruchsvoller Weise.

Weiterlesen

Filter

  • PhD
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Lebenswissenschaften
  • Molekularwissenschaft
  • Molekulare Biowissenschaften
  • New Orleans
Studienbereiche
  • Lebenswissenschaften (1)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Verwandte Studienrichtungen