Keystone logo

1 PhD Studiengänge in Architekturstudien Stadt- und Regionalplanung in New Orleans, Vereinigte Staaten von Amerika für 2024

Filter

Filter

  • PhD
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Architekturstudien
  • Stadt- und Regionalplanung
Studienbereiche
  • Architekturstudien (1)
    • Zurück zur Hauptkategorie
    Standorte
    Finden Sie weitere Standorte
    Abschlusstyp
    Dauer
    Lerntempo
    Sprache
    Sprache
    Studienformat

    Popular study format

    Popular education type

    PhD Studiengänge in Architekturstudien Stadt- und Regionalplanung

    New Orleans ist der größte Hafen in den USA, im Bundesstaat Louisiana. Die Stadt ist für das Feiern von Karneval, Fest der Erscheinung des Herrn bekannt. Die Stadt ist die Heimat von mehreren Hochschulen. Französisch Quarter, sind Pontchartrain Hotel and Honey Island Swamp die meistbesuchten touristischen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

    Stadt- und Regionalplanung ist ein Design- und Entwicklungsbereich, in dem es je nach eigenem Interesse viele Spezialisierungen gibt. Ein paar der beliebtesten Teilgebiete reichen von Gemeinschaft und wirtschaftlicher Entwicklung über Landnutzung hin zu Verkehr.

    Die USA bleiben das weltweit beliebteste Ziel für internationale Studierende. Universitäten in den USA dominieren die Weltrangliste und das Land bietet zudem eine Vielzahl an spannenden Studienorten. Staatliche Universitätssysteme werden teilweise von den Regierungen der Bundesstaaten subventioniert und haben möglicherweise viele über den Staat verteilte Campus mit Hunderttausenden von Studenten.

    Zu den Anforderungen eines PhD-Studiengangs gehört häufig, dass die Studierenden bereits einen Master-Abschluss haben. Darüber hinaus muss eine Abschlussarbeit oder Dissertation, die hauptsächlich aus originärer akademischer Forschung besteht, vorgelegt werden. In einigen Ländern müssen diese Arbeiten sogar vor einem Gremium verteidigt werden.